Emma

Indra Emma von der Kleipütte
geboren: 08.03.2003
HD: frei
Herz:

2004 ohne Befund / 2007 ohne Befund / 2010 ohne Befund

Augen:

ohne Befund
TGA negativ
Begleithundeprüfung 25.11.2007 - erfolgreich bestanden
Wesenstest bestanden

Am 08.03.03 kamen Emma und ihre 7 Geschwister in Weener-Stapelmoorerheide zur Welt. Bei unseren Besuchen, fiel sie uns durch ihre Neugier und das Interesse an ihrer Umwelt sofort auf. Diese Eigenschaften haben sich bis heute fortgesetzt.

 

Bei Spaziergängen an der Leine ist es dadurch aber nicht immer möglich ihr Temperament in den Griff zu bekommen. Ohne Leine dagegen, beobachtet sie uns aufmerksam und behält uns im Blick. Sie liebt lange Spaziergänge und läuft mit Begeisterung am Fahrrad. Das Apportieren von verschiedenen Gegenständen gehört auch zu ihren Vorlieben.

Die PON’s wollen nicht nur körperlich, sondern auf Grund ihrer Intelligenz auch geistig gefordert werden. Um die Kopfarbeit ging es dann auch bei dem Clicker Kurs. Das Motto dabei heißt ‚, Click und Belohnung ,, und schnell hatte sie heraus, wie sie sich viele Leckerchen verdienen kann. Den Clicker kann man im Alltag sowie in der Hundeschule prima einsetzten. Auch bei dem Obedience Kurs, den wir seit nunmehr drei Jahren besuchen, klappt das prima. Von diesem Hundesport sind wir beide begeistert. Emma’s Arbeitseifer kommt dabei nicht zu kurz, denn vom Apportieren, übers Suchen und Bringen und anderen Gehorsamsübungen, ist es sehr abwechslungsreich. Ihren Hüteinstinkt hat Emma bei einem Seminar unter Beweis gestellt.

 

A-Wurf

Am 26.11.04 brachte Emma 6 Welpen zur Welt, 4 Hündinnen und 2 Rüden. Während der Geburt, die 1 ½ Stunden dauerte, zeigte sie sich als instinktsicher und war nicht auf unsere Hilfe angewiesen. Es war faszinierend wie selbstverständlich sie mit dieser neuen Situation umging. Heute sind die Welpen 2 Tage alt und Emma umsorgt und pflegt ihre Kinder mit viel Liebe und großer Sorgfalt.

 

 

 

B-Wurf

Emmas 2. Wurf, 4 Rüden und 3 Hündinen, fiel am 21.04.06

Die Geburt der 7 Racker, dauerte 3 1/2 Std. und verlief problemlos.

Auch dieses Mal zeigte sie sich als instinktsichere Mutter und pflegt ihre Kinder mit viel Liebe und großer Geduld.